Ferientermin am 3. Januar 2012:

2malige Überquerung des Atlantischen Ozeans

Das Boot: Länge:24,5m• Breite:4,80• Gewicht:18,8t• Segelfläche: 600m²• Tiefgang: 4,10m• Mast:33m, Segelanzahl: 36

Das war ein Auftakt nach Maß! Zum ersten Treffen in diesem Jahr war der Zuspruch für den Vortrag von Justus Kellner, Sohn von unserem Kiwanis-Freund Fritz, ein Sylvester- Knaller. 19 Kiwanier, 12 Damen und 4 Jugendliche erlebten an diesem Abend in der Schiffergesellschaft einen Bericht über die 2malige Überquerung des Atlantischen Ozeans mit und durch Justus Kellner.
Die erste Überquerung 2004 bewältigte Justus mit seinem Freund Jens Hülsebusch. Von den Azoren bis nach New York und wieder zurück. Das Segelschiff hatte eine Länge von 10,10m, eine Breite von 3,30 m, mit einem Tiefgang von 2,10m und wog über 3 t.
Zu den wichtigsten Dingen für so eine Herausforderung gehört eine intensive Vorbereitung: Die Wetterbedingungen abchecken, das Material, Verpflegung einkaufen, Ersatzteile besorgen, die Sachen verstauen und die Navigation. Der Tagesablauf auf dem Segelturn wurde festgelegt und immer genau eingehalten. Wachdienst am Tag 6h und in der Nacht 4h. Um nicht ganz zu vereinsamen, wurde immer um 12Uhr mittags ein gemeinsames Essen eingenommen, um sich auszutau-schen, was in den einzelnen Schichten so passiert ist. Abwaschen und Reparaturen, tägliches Wet-terrouting und Internetlogbuch gehören auch zu den routinemäßigen Aufgaben dazu.
Durch das Studium bedingt haben Justus und sein Freund Jens nur ein Teilstück der Strecke von den Azoren bis nach New York bewältigen können. Da war die Herausforderung von Justus natürlich vorhanden.
Da musste die Strecke über den Atlantik von NY nach Hamburg noch einmal ganz gemacht werden! 2007 hat er dann die Gelegenheit ergriffen, das Ganze in Form einer Regatta, dem HSH Blue Race, noch einmal den Transatlantik zu überqueren. Die Crew bestand aus 18 Personen aus 5 Nationen. Unterschiedliche Charaktere und Aufgaben mussten einem Ziel dienen, die 3.600sm von Newport nach Hamburg erfolgreich zu bewältigen.
Auch für diesen Segelturn waren intensive Vorbereitungen, wie bei der ersten Überquerung, notwendig: 1 Jahr Vorbereitung:• Zwei Trainings- Regatten• Routenplanung• Material checken & verstauen• Verpflegung & Ersatzteile einkaufen• Logistik• Segelauswahl.
Justus schilderte uns in einer spannenden Form, die Segelturns über den „Großen Teich“ und wir als Zuhörer konnten nur erahnen, was für eine große Herausforderung diese Unternehmungen Bedeuten. Mit großem Applaus, und einem Buchgeschenk über die Passat, wurde Justus Kellner herzlich für diesen Vortrag gedankt.

04. Februar 2020
19:00 Uhr - Gesund durch richtige Bewegung
Sammlung zugunsten der SunPass-Aktion der SH Krebsgesellschaft e.V.FOKKO, Kronsforder Allee 126a,...
18. Februar 2020
19:00 Uhr - Clubmeeting
The Newport, Lübeck - Org.: Vorstand
03. März 2020
19:00 Uhr - Exkursion Theater Lübeck
Treffpunkt folgt beizeiten - Org.: Andreas Pahlke
17. März 2020
19:00 Uhr - Jahreshauptversammlung*
The Newport, Lübeck - Org.: Vorstand
21. April 2020
19:00 Uhr - Clubmeeting
Stormarnstr.14, Hamberge - Org.: Vorstand
05. Mai 2020
19:00 Uhr - DLRG-Ausbildungszentrum
Herreninsel, Hauptweg 2, Lübeck - Org.: Jochen Hoffmann
07. Mai 2020 - 10. Mai 2020
Distrikt-Convention
Braunschweig - Org.: Kiwanis Distrikt
19. Mai 2020
19:00 Uhr - Clubmeeting
The Newport, Lübeck - Org.: Vorstand
23. Mai 2020
DLRG-Veranstaltung „Herzensretter“
Lübecker Innenstadt; nähere Informationen per Email
05. Juni 2020 - 07. Juni 2020
Kiwanis Jubiläumsveranstaltung
Siehe separates Programm - Org.: Vorstand/Orga-Team

Mit * gekennzeichnete Veranstaltungen nur für Mitglieder.
Grundsätzlich gilt für Clubmeetings und Veranstaltungen zwingend eine Anmeldung.

Responsive image