Charity Januar 2012

Hausaufgabenbetreuung und Sportförderung der Lübecker Rudergesellschaft v. 1885 e.V.

KC-Präsident Rolf Schramm begrüßt den anwesende 1. Vorsitzenden der LRG, Herrn Sonnenberger, der das Projekt vorstellte.

Das jährliche Erbsensuppen-Essen des Kiwanis Club Lübeck-Hanse ist nun schon 27 Jahre Tradition in der Schiffergesellschaft. Mehr als 230 Hungrige füllten bereits am Sonntagmorgen um 11 Uhr das historische Restaurant der Schiffergesellschaft, um Erbsensuppe "satt" zu essen und zugleich für gute Zwecke zu spenden. KC-Präsident Rolf Schramm eröffnete die stimmungsvolle Veranstaltung, um die Gäste über das neueste Charity Projekt des Clubs zu informieren. In diesem Jahr unterstützt der Kiwanis Club Lübeck-Hanse die Hausaufgabenbetreuung und Sportförderung der Lübecker Rudergesellschaft v. 1885 e.V. Der anwesende 1. Vor. Herr Sonnenberger stellte dieses Projekt vor: Für Schülerinnen und Schüler der Innenstadtschulen, auch Geschw. Prenski und Gesamtschule Schlutup werden an 4 Tagen in der Woche interessierten Schülern bei den Hausaufgaben betreut und danach mit einem Sportangebot versorgt. Die zuverlässige Betreuung der Kinder wird durch Fachpersonal sichergestellt. Der Passat Chor, brachte die Gäste  mit vielen neuen maritimen Liedern in Stimmung. Natürlich durften auch die traditionellen Stücke, wie "auf der Reeperbahn", "yellow submarin" und "die Schlange von Lochness" nicht fehlen, um Jung und Alt zum Mitsingen und Schunkeln zu animieren.Sowohl die Chormitglieder als auch die Schiffergesellschaft boten musikalischen und kulinarischen Hochgenuss zum Nulltarif und freuen sich schon auf das nächste Jahr, am 3. Sonntag im Januar 2013.

06. Oktober 2020
19:00 Uhr - Amtsübergabe
Restaurant Marina, Travemünde - Org.: Vorstand
20. Oktober 2020
19:00 Uhr - Clubmeeting
The Newport, Lübeck - Org.: Vorstand

Mit * gekennzeichnete Veranstaltungen nur für Mitglieder.
Grundsätzlich gilt für Clubmeetings und Veranstaltungen zwingend eine Anmeldung.

Responsive image